TV Birenbach 1890 e.V.

Abteilung Radsport

(placeholder)



Sensationeller 2. Platz bei der Alb Extrem 2009!!

Ins Ziel schafften es von 59 gemeldeten Radlern 48 Starter für den TV Birenbach.

Da viele der „finisher“ 210 km bzw. 260 km fuhren, errangen wir bei dem internationalen Radmarathon in Ottenbach am Sonntag, 28.Juni 2009 von insgesamt 90 gemeldeten Mannschaften den für sich sprechenden 2. Platz!

Bei feuchtwarmen Temperaturen, ansonsten aber nahezu perfekten Bedingungen , konnte die Radsportabteilung des TV Birenbach für den Turnverein Birenbach nach der toll gelaufenen „Bergelestour“ letzte Woche erneut großartige Werbung in eigener Sache machen!

Lediglich die „Südschweden“ aus Norddeutschland konnten knapp vor uns den 1. Platz erreichen.

Die Radsportler des TV Birenbach fuhren an diesem, jedes Jahr auf`s neue besonderen Sonntag, ab 5.30 Uhr in der Morgendämmerung im Durchschnitt alle 214 km, was zu dieser tollen Platzierung führte.

Ein großer Pokal wird demnächst die Vitrine im Vereinsheim schmücken.


„18. Birenbacher Bergelestour“ 2009 erneut ein großer Erfolg!

Die Wettervorhersagen für Sonntag, 21.Juni, waren  gräuslich: „ Regenwahrscheinlichkeit 85%, keine Sonne etc etc.“

Dennoch wurden die vielen Helfer des TV Birenbach, die abermals unermüdlich im Einsatz waren, durch das Erscheinen von 670 Radsportlern mehr als belohnt!

Zwar wurden viele Teilnehmer unterwegs von diversen Schauern genässt, was aber offensichtlich niemandem etwas ausmachte.

Denn alle Teilnehmer kamen äußerst zufrieden  zurück und konnten am Nachmittag bei schönstem Wetter, viele bis zur Siegerehrung und Sachpreisverlosung, auf dem Sportplatzgelände verweilen.

Was auch niemand ahnen konnte:

Sowohl beide Kontroll- und Verpflegungsstellen, bestens von Gerti Dreher und Susi Fritz samt Helfern betreut, als auch die Kuchentheke und der Grill im Zielbereich wurden regelrecht „leer gefuttert“, so dass bald gemeldet werden musste: Ausverkauft!

Wenigstens das Bier ging nicht zur Neige, so dass manche zwar hungrig, aber dennoch zufrieden nach Hause gehen konnten.

Auch unser „Bergelestour-Streckenchef“, Joa Singer, konnte abermals von den Teilnehmern viel Lob ob seiner Streckenwahl, bis hinauf aufs „Härtsfeld“, einheimsen.

Den 1. Platz der Gruppenwertung erreicht erneut das „Radl-Eck“, Birenbach, was mit einem Gutschein für 50 l Bier belohnt wurde.

Besonders erwähnt werden die Sponsoren der „Bergelestour“, die Radsport- Firmen „Radl-Eck“,Birenbach; „Bikes'n'Boards“, Schorndorf und „Zweirad-Köder“, Süßen, bei denen unser Mann fürs „sponsoring“, Claus Dreher,  wieder tolle Sachpreise in Empfang nehmen konnte.

Auch den Firmen „Höchst, Küchen-und Wohnmöbel“, Birenbach; „Bader, Gipserfachgeschäft“, Wäschenbeuren und „Laiers Bäck“, Rechberghausen, gilt unser besonderer Dank für die Überlassung von Lieferwagen zum Aus- und Abschildern der 140 km  langen Strecke!

Zusammen gefasst: Eine rundum gelungene Veranstaltung, mit welcher  der Turnverein Birenbach sicherlich wieder die beste Werbung in eigener Sache machen konnte!


3. Platz bei der Hügeltour in Plüderhausen 2009

Und wieder einen Podestplatz zum Saisonstart, nämlich den 3. Platz in der Gruppenwertung, erreichten 24 Radsportler/-innen des TV Birenbach bei der Hügeltour in Plüderhausen am 26.April.

Bei bestem Radfahrwetter wurden Strecken bis zu 180 km bewältigt, die für Ende April doch anstrengender wie gewöhnlich sind.






Berichte 2009